Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen (LKJ Nds)

Profil

Die Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V. (LKJ) ist ein Zusammenschluss von Fachverbänden und Institutionen aus Niedersachsen, die landesweit im Arbeitsfeld der kulturellen Bildung aktiv sind. 

Kinder und Jugendliche brauchen Räume, um sich entfalten zu können. Um kreativ und spontan sein zu können. Um etwas zu schaffen und eigene Projekte auf die Beine zu stellen. Um sich auszuprobieren und gemeinsam mit anderen Heranwachsenden ganz einfach Spaß zu haben. Aus diesem Grund organisieren die Mitglieder der LKJ (Fachorganisationen, Initiativen, Vereine und Einrichtungen) außerschulische kulturelle Bildungsangebote mit und für Kinder, Jugendliche und PädagogInnen.

Ob Musik, Theater, Tanz, Literatur, Bildende Kunst oder audiovisuelle Medien: Jedes kulturelle Bildungsangebot erschließt jungen Menschen eigene Ausdrucksmöglichkeiten. Kinder und Jugendliche setzen sich aktiv und spielerisch mit unterschiedlichen Lebensentwürfen und -situationen auseinander. Sie lernen zum Beispiel den kompetenten Umgang mit den neuen Medien. Durch die Auseinandersetzung mit verschiedenen Kommunikationsformen stärken Heranwachsende ihre Urteilskraft und Handlungsfähigkeit. Junge Menschen reifen zu selbstbewussten Persönlichkeiten heran, die sich in die Gestaltung ihres Alltags im besten Sinne des Wortes 'einmischen'.

Kontakt

Anschrift

Landesvereinigung Kulturelle Jugendbildung Niedersachsen e.V. (LKJ)
Arnswaldtstraße 28
30159 Hannover

Telefon +49 511 60060550
Fax +49 511 60060560

info@lkjnds.de
www.lkjnds.de
Enthalten in

Region: Niedersachsen | Sparte: Bildende Kunst, Literatur/ Lesen, Medien, Musik, Tanz, Theater | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung |