Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

15 Finalisten beim zweiten YEAH! Young EARopean Award

26.02.2013

Die 15 nominierten Musikprojekte für den YEAH! Award 2013 sind im Osnabrücker Rathaus präsentiert worden. Mit seinem Motto "Musik verbindet" sucht YEAH! nach neuen Ideen für ein lebendiges Musikleben in Europa. 136 Projekte aus über 20 europäischen Ländern hatten sich für den diesjährigen Wettbewerb beworben. Eine international besetzte Finaljury entscheidet über die Gewinner, die am 14. September 2013 im Schloss Osnabrück bekanntgegeben und ausgezeichnet werden.

YEAH! vergibt den Preis in zwei Kategorien: "Performance" sucht nach beispielhaften Bühnen- und Konzertformaten. "Process" befasst sich mit partizipativen Vermittlungs- und Workshopangeboten für Kinder und Jugendliche.

Im Vergleich zur ersten Ausschreibung seien das künstlerische Gesamtniveau wie auch die Innovationskraft der Bewerbungen deutlich gestiegen, erklärte Lydia Grün, Geschäftsführerin des netzwerk junge ohren. Ermöglicht wird der YEAH! Young EARopean Award durch die Stiftung Stahlwerk Georgsmarienhütte.

Enthalten in

Region: Europaweit | Sparte: Musik, Theater | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Ausschreibungen |