Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

#74: VISION KIRCHENMUSIK

15.06.2015
Modellprojekt für Musikvermittlung der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers / Design: nesseins

BESONDERE BEGEGNUNGEN

„Wir brennen für Kirchenmusik und möchten unsere Begeisterung mit Anderen teilen.“

Damit der Funke überspringt, hat die Evangelisch-lutherische Landeskirche Hannovers ein Projekt für Musikvermittlung ins Leben gerufen. VISION KIRCHENMUSIK möchte traditionsbewusst und experimentierfreudig Ideen entwickeln und Wege probieren, wie Kirchenmusik einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden kann.

In Zusammenarbeit mit den Musikerinnen und Musikern der Landeskirche und weltlichen Projektpartnern  entstehen Konzerte, Gottesdienste und Aktionen, die besondere Begegnungen mit Kirchenmusik ermöglichen. Begleitet wird die künstlerische Praxis durch Fortbildung, Forschung und Netzwerkarbeit.

KIRCHENMUSIK IN ALLER VIELFALT

„Von Alter bis Neuer Musik, von traditionellen Werken über Jazz, Pop und Gospel bis hin zu experimentellen Formen – Kirchenmusik lässt keine Wünsche offen.“

VISION KIRCHENMUSIK möchte herausfinden, wie diese Vielfalt zeitgemäß vermittelt werden kann. Wodurch werden wir sichtbar und hörbar für Menschen, die bislang wenig mit Kirchenmusik zu tun haben? Wie lassen sich traditionelle Kirchenmusikangebote neu beleben? Welche Formate begeistern junge Menschen? Wie können wir Kirchenmusik weiterentwickeln und neue Formen finden?

Gemeinsam mit aktiven und zukünftigen Kirchenmusikerinnen und Kirchenmusikern sollen Projekte initiiert werden, die Antworten auf diese Fragen finden. Die Website www.visionkirchenmusik.de informiert über laufende und abgeschlossene Projekte. 
 
EIN KLINGENDES NETZWERK

„Kirchenmusik wird in der Fläche lebendig und ist geprägt vom leidenschaftlichen Engagement tausender Menschen - an der Orgel, in Chören, Posaunenchören, Instrumentalgruppen und Bands.“

VISION KIRCHENMUSIK möchte die Arbeit vor Ort unterstützen. Neben persönlicher Begleitung und kollegialer Beratung bietet die Website eine ständig wachsende Projektdatenbank. Hier werden gelungene Praxisbeispiele präsentiert und pädagogisches Begleitmaterial bereitgestellt.

Darüber hinaus geben Textbeiträge und Interviews thematische Impulse. Der Kalender informiert über Fortbildungen, Konzerte, Gottesdienste und Aktionen von VISION KIRCHENMUSIK in der Landeskirche Hannovers. Die Netzwerk-Landkarte ermöglicht Kontakt und Erfahrungsaustausch mit anderen Akteuren aus Kirchenmusik, Musikvermittlung und Öffentlichkeitsarbeit

FORTBILDUNGEN

„Qualität ist der Schlüssel zum Glück – auch in der Musikvermittlung.“

VISION KIRCHENMUSIK bietet ein vielfältiges, dezentrales Fortbildungsprogramm. Bei den Seminaren, Mitmachformaten und Werkstatt-Tagen von VISION KIRCHENMUSIK können die Teilnehmenden aus verschiedenen Perspektiven – als Leitende, als Musizierende oder als Publikum - Musikvermittlung erleben und vielfältige Lernerfahrungen für die Konzeption eigener Veranstaltungen sammeln.

Außerdem eröffnet das Mentoring-Programm neue Möglichkeiten für Kirchengemeinden: in Zusammenarbeit mit VISION KIRCHENMUSIK können kreative Formate zur Musikvermittlung für die eigene Gemeinde entwickelt werden. Dabei bietet VISION KIRCHENMUSIK eine Begleitung vor Ort für den gesamten Projektzeitraum der Konzeption, Durchführung und Auswertung.

NEUGIERIG?

Wir freuen uns auf einen Kennenlernen! Und laden herzlich ein, diesen Innovationsprozess von September 2014 bis Februar 2017 zu begleiten und mitzugestalten: über Website oder Newsletter, durch persönlichen Erfahrungsaustausch, Kooperation und Zusammenarbeit oder das gemeinsame Erleben bei Veranstaltungen von VISION KIRCHENMUSIK.

Silke Lindenschmidt und Ulf Pankoke
Projektleitung VISION KIRCHENMUSIK
Hagentorwall 15
31134 Hildesheim
Telefon: 05121 – 206 91 90
mail@visionkirchenmusik.de
www.visionkirchenmusik.de
www.facebook.com/visionkirchenmusik.de

VISION KIRCHENMUSIK ist ein Modellprojekt für Musikvermittlung der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers.

Förderpartner

  • Klosterkammer Hannover
  • Hanns-Lilje-Stiftung
  • Stiftung Niedersachsen
  • Niedersächsische Sparkassenstiftung
  • Sparkasse Hildesheim
  • VGH Versicherungen

Kooperationspartner:

  • netzwerk junge ohren
  • Musikland Niedersachsen
  • Evangelische Kirche in Deutschland

Hier erfahren Sie mehr über das Projekt der Woche.

Zu den bisherigen Projekten der Woche gelangen Sie hier.

Passanten werden zu Konzertbesuchern bei der Glockenperformance im öffentlichen Raum. / Foto: Wiebke Ostermeier
Enthalten in

Region: Niedersachsen | Sparte: Musik | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Projekt der Woche |