Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

„Bücher des Monats“ im Juni

16.05.2013
Preisgekrönt: Das Buch der Augsburger Puppenkiste aus dem Boje Verlag

Auch für den Monat Juni hat die Deutsche Akademie für Kinder- und Jugendliteratur e.V. drei aktuelle Neuerscheinungen in den Sparten Kinder-, Jugend- und Bilderbuch ausgezeichnet. Das Gütesiegel der Akademie ist zu einem Markenzeichen für empfehlenswerte Kinder- und Jugendliteratur geworden. Die Akademie versucht auf diese Weise durchgehend einen aktuellen Beitrag zur Kinder- und Jugendbucharbeit und Leseförderung zu leisten.

Die Titel werden von einer ehrenamtlichen Jury aus den Verlagsneuheiten ausgewählt. Die bewerteten Titel erhalten das Prädikat „Buch des Monats“. Ausgezeichnete Bücher dürfen dieses Gütesiegel der Akademie führen. Diese fundierten aktuellen „Wegweiser“ durch die neueste Kinder- und Jugendliteratur nutzen junge Leser, Eltern und Lehrer ebenso wie Bibliothekare, Buchhändler und Verlage. Insgesamt wurden in den zurückliegenden Jahren etwa 1.300 Bücher empfohlen.

Das Prädikat „Buch des Monats“erhielten für Juni 2013 folgende Titel:

  • In der Sparte Jugendbuch:
    Fred Steinbach (Hrsg.): Das große Buch der Augsburger Puppenkiste
    Redaktion, Recherche und Texte von Barbara van den Speulhof unter Mitarbeit von Matthias Böttger, 192 Seiten, 24,99 €, Boje Verlag 2013, ab 12 Jahren - ISBN 978-3-414-82354-0
  • In der Sparte Kinderbuch:
    Elisabeth Steinkellner: Wer fürchtet sich vorm lila Lachs?
    Mit Illustrationen von Michael Roher, 168 Seiten, 17,40 €, Luftschacht Verlag 2013, ab 8 Jahren - ISBN 978-3-902844-21-7
  • In der Sparte Bilderbuch:
    E. E. Cummings:  Der Elefant und der Schmetterling
    Mit Illustrationen von Linda Wolfsgruber. Ins Deutsche übersetzt von Hanne Gabriele Reck, 32 Seiten, 13,95 €, Gerstenberg Verlag 2013, ab 4 Jahren - ISBN 978-3-8369-5440-2
Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Literatur/ Lesen | Thema: Altersübergreifend, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Meldung |