Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Dagmar Hoffmann: Hass-Postings, Fake News und konfrontative Meinungsmache im Social Web

10.10.2017

In Weiterführung und Ergänzung des 10. Dialogforums zum Thema "Alles neu oder nur anders? – Kulturelle Bildung in der Digitalen Gesellschaft“ hat der Deutsche Kulturrat das Online-Dossier Nr. 6 "Kulturelle Bildung digital – Vermittlungsformen, ästhetische Praxis und Aus- und Weiterbildung" veröffentlicht.

Der Dossier-Beitrag von Dagmar Hoffmann, Professorin für Medien und Kommunikation an der Philosophischen Fakultät der Universität Siegen, Mitglied im Kuratorium der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (fsf) und Mitherausgeberin der Zeitschrift Diskurs Kindheits-und Jugendforschung beleuchtet den Umgang mit Hass-Postings, Fake News und konfrontativer Meinungsmache im Social Web:

Lesen Sie hier den Einstieg in den Beitrag:

Dagmar Hoffmann: Hass-Postings, Fake News und konfrontative Meinungsmache im Social Web

Die sozialen Online-Netzwerke wie etwa Facebook und der Micro-Bloggingdienst Twitter stehen derzeit sehr in der Kritik, da sie – so der Vorwurf – zu wenig gegen Falschnachrichten und Hass-Postings unternehmen. Im so genannten Social Web finden sich zunehmend menschenverachtende Aussagen und auch Postings, die als Volksverhetzung gewertet werden können. Menschen legen Accounts und Profilseiten an, auf denen sie soziale Gruppen wie beispielsweise Flüchtlinge
diskriminieren. Sie versuchen Gleichgesinnte zu finden und für ihre Anliegen zu mobilisieren – etwa, wenn es um die Verhinderung von Einrichtungen für Asylsuchende geht. Hass-Postings und Fake-News gab es schon immer, doch nun sind sie zu einem omnipräsenten Thema in der Medienöffentlichkeit geworden. Der folgende Beitrag geht der Frage nach, wie es zu dieser Entwicklung und Auseinandersetzung gekommen ist und inwieweit es neue Konzepte der Medienbildung bedarf, um sich zu Mechanismen konfrontativer Meinungsmache zu positionieren.

Den vollständigen Beitrag können Sie als PDF-Datei hier kostenfrei herunterladen: http://kultur-bildet.de/sites/default/files/mediapool/dossier/pdf/dagmar_hoffmann_hass-postings_fake_news_und_konfrontative_meinungsmache_im_social_web.pdf

Weitere Informationen

Bericht und Podcast zum 10. Dialogforum "Alles neu oder nur anders? – Kulturelle Bildung in der Digitalen Gesellschaft“

Überblick über alle Beiträge zum Online-Dossier Nr. 6 "Kulturelle Bildung digital – Vermittlungsformen, ästhetische Praxis und Aus- und Weiterbildung"

Überblick über die bisherigen Online-Dossiers von "Kultur bildet."

Kategorie: 
Dialogforum
Enthalten in

Sparte: Medien | Thema: Altersübergreifend, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Neuerscheinung |