Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

EUCREA Forum „Kunst und Inklusion“: Jetzt anmelden!

04.07.2014

Am 26. und 27. September 2014 findet in Hamburg das EUCREA FORUM, eine praxisorientierte Fachtagung zum Thema „Kunst und Inklusion“ statt. Die Teilnehmenden setzem sich im Rahmen von Vorträgen und Workshops intensiv mit den Kooperationsformen zwischen behinderten und nicht behinderten Künstler/innen auseinander.

Ab sofort ist das Tagungsprogramm online und die Anmeldung per Formular möglich.

Zum Programm

Freitag, 26. September 2014

  • 14:15 Uhr: Der „Index für Inklusion“– ein nützliches Instrument für die Kunst? Peter Tiedeken

  • 15:00 Uhr: parallel stattfindende Workshops
    • Darstellende Kunst: Performance, Regie, Produktion – alles inklusiv?
    • Bildende Kunst: Wilde Bilder – Malexesse zwischen Chaos, Schönheit und Ordnung
    • Musik: Keine Ahnung! Ich bin nur Musiker
    • Literatur: Schreibwerkstatt und -vortrag mit Ohrenkuss
    • Design: Inklusives Design
  • 20:00 Uhr: Siegerehrung UNIC AWARD 


Samstag, 27.09.2014

  • ab 09:30 Uhr: Workshops
    • Theater: Theater für alle
    • Bildende Kunst: Wilde Bilder – Malexesse zwischen Chaos, Schönheit und Ordnung (Fortsetzung)

    alternativ

    ab 09:30 Uhr: Vortragsprogramm

    • Die UN-Behindertenrechtskonvention und ihre Umsetzung im Bereich Kunst Dr. Joachim Saad, Referat Kulturelle Bildung bei der Bundesregierung für Kultur und Medien
    • tanzbar_bremen: Neues Modellprojekt für eine inklusive Tanzcompanie Corinna Mindt, Neele Buchholz
  • ab 11:15 Uhr: Workshops
    • Was können Werkstätten für behinderte Menschen zur künstlerischen Inklusion beitragen?
    • Das persönliche Budget für Künstler – so kann es gehen

  • ab 14:15 Uhr: Vorträge
    • Kunst und Inklusion in Arbeit und Ausbildung: Ein Streifzug durch die Finanzierungslandschaft in Deutschland Jörg Agricola
    • Zukunft Ausbildung Lis-Marie Diehl, Melanie Schmitt
    • Welche Räume braucht „Kunst und Inklusion“ Giesela Höhne, Jonas Sippel, Sven Normann, N.N.

Das ausführliche Programm finden Sie auf den Seiten von EUCREA.

Alle wichtigen Informationen im Überblick

  • Termin: 26. bis 27. September 2014
  • Ort: Kühne Logistics University  - The KLU (Foyer), Großer Grasbrook 17, 20457 Hamburg
Enthalten in

Region: Hamburg | Sparte: Bildende Kunst, Design, Film, Fotografie, Literatur/ Lesen, Musik, Tanz, Theater | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Veranstaltungshinweis |