Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Förderpreis Medienpädagogik 2015

07.05.2015

Bloggen, Fotografieren, Filmen - Medien werden heute mehr denn je von den Nutzer*innen selbst gestaltet. Es geht um Darstellung, Selbstdarstellung und Inszenierung, und Bilder und Filme erzählen Geschichten, über andere und über das Ich. Wie kann man da noch zwischen Fiktion und Wirklichkeit sicher unterscheiden? Wo also geht es lang?

Für den Förderpreis Medienpädagogik 2015 werden mediale Produkte aus den Bundesländern Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz gesucht, die von einer aktiven und kreativen Auseinandersetzung mit den vielen Möglichkeiten von Bildsprache und Technik zeugen. Prämiert werden Projekte und Arbeiten aus dem schulischen und außerschulischen Bereich, die Kinder und Jugendliche zu einem aktiven und kreativen Umgang mit Medien anregen. Der Preis wird für vier Altersklassen ausgeschrieben: 

  • Mini (3-6 Jahre)
  • Midi (6-10 Jahre)
  • Maxi (10-16 Jahre)
  • Youngster (16-19 Jahre)

Insgesamt vergibt die Stiftung Medienkompetenzforum Südwest Preise im Wert von 6.000 Euro.

Weitere Informationen zum Förderpreis Medienpädagogik 2015 erhalten Sie hier.

Enthalten in

Region: Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz | Sparte: Medien | Thema: Altersübergreifend, Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Frühkindliche Bildung, Schulische Bildung | Textsorte: Ausschreibungen |