Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Fonds Soziokultur schreibt Fördergelder für die zweite Jahreshälfte aus

14.03.2014

Auch für die zweite Jahreshälfte schreibt der Fonds Soziokultur wieder Fördermittel für Projektvorhaben aus. Gefragt sind Ideen zwischen Nachhaltigkeit und Innovation, Interkultur und lokaler Tradition, Aktion und Reflexion. Gefördert werden zeitlich befristete Projekte mit Modellcharakter, in denen neue Angebots- und Aktionsformen in der Soziokultur erprobt werden. Sie sind an kein spezielles Thema und auch an keine Kunst- und Kultursparte gebunden. Vorbehaltlich der Bereitstellung der Haushaltsmittel des Fonds durch die Kulturstiftung des Bundes stehen insgesamt circa 420.000 Euro zur Verfügung.

Bis zum 2. Mai 2014 (Poststempel) können kulturelle Initiativen, Zentren und Vereine ihre Anträge für das zweite Halbjahr 2014 einreichen. Das Kuratorium des Fonds entscheidet Anfang Juli 2014 abschließend über die eingegangenen Anträge.

Weitere Informationen zur Ausschreibung sowie die Antragsvordrucke für die Mittelvergabe 2014 erhalten Sie hier. Außerdem finden Sie auf der Seite des Fonds Soziokultur eine Auflistung der bereits geförderten Projekte.

Der Fonds Soziokultur fördert seit 1988 bundesweit und befristet Kulturprojekte, die aktuelle gesellschaftliche Themen aufgreifen und mit künstlerischen Mitteln umsetzen. Ob neue Formen der Bürgerbeteiligung oder künstlerische Impulse im Stadtteil, die Beschäftigung mit der eigenen Geschichte oder Fragen von Integration, Theater, Medien, Pop oder Punk, Interkultur und Inklusion, Ökologie oder Ökonomie.

Enthalten in

Region: Bundesweit | Sparte: Interdisziplinär, Soziokultur | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Ausschreibungen |