Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Inklusive Tanz

26.09.2013

Inklusion ist derzeit ein wichtiges Schlagwort in der kulturellen Bildungsarbeit. Immer mehr inklusive Praxisprojekte werden realisiert. Spartenübergreifende Konzepte, die Tanz mit Spiel, Theater und Musik verbinden, sind hierbei bestens geeignet, verbale, kulturelle oder soziale Grenzen aufzubrechen und inklusive Gemeinschaften zu bilden. Die LAG Tanz NRW möchte daher Pädagogen/innen aus den verschiedenen Sparten für Ihre Praxis mit inklusiven Gruppen qualifizieren. Sie bietet ab Januar 2014 den Lehrgang „inklusive:Tanz!“ bestehend aus 6 intensiven Workshoptagen und 3 begleitenden Praxistagen an. Im Schwerpunkt werden tänzerische Methoden und Konzepte für die spartenübergreifende Arbeit vermittelt.

Weitere Informationen können Sie dem Fortbildungsflyer entnehmen.

Enthalten in

Region: Nordrhein-Westfalen | Sparte: Tanz | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Meldung |