Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Kindermedienland Baden-Württemberg lobt Ideenwettbewerb „idee-bw“ aus

11.05.2015

Kindermedienland Baden-Württemberg schreibt auch in diesem Jahr den Ideenwettbewerb „idee-bw“ aus. Bis zum 30. Juni 2015 können sich innovative Projekte zur Vermittlung von Medienkompetenz für Kinder und Jugendliche, Senioren, Eltern - und einfach allen, die von einer aktiven Medienbildung profitieren - um die Auszeichung bewerben. Der Wettbewerb richtet sich gleichermaßen an Projekte, die bereits erfolgreich verwirklicht wurden und an innovative Konzepte, die noch nicht in die Praxis umgesetzt werden konnten.

Ziel des Ideenwettbewerbs ist es, Einzelprojekte und Initiativen zu fördern, die die Medienkompetenz von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen in Baden-Württemberg nachhaltig stärken. Einfallsreichtum und tolle Ideen sollen belohnt und der Öffentlichkeit bekannt gemacht werden.

Eingereicht werden können Projekte in den folgenden Kategorien

  • Film/Video
  • Musik/Radio/Hörspiel
  • Print
  • Web/App/IT
  • Sonstiges

Drei bis fünf Projekte werden mit insgesamt 70.000 Euro prämiert. Darüber hinaus werden die Angebote durch gezielte Kommunikationsmaßnahmen bekannt gemacht, um ihre Nachhaltigkeit zu gewährleisten.

Weitere Informationen zu Antragstellung und Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

Der Ideenwettbewerb wird von der MFG Innovationsagentur im Auftrag des Staatsministeriums Baden-Württemberg gesteuert und umgesetzt.

Enthalten in

Region: Baden-Württemberg | Sparte: Medien | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Veranstaltungshinweis |