Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Nachwuchsbands aufgepasst: Bandfactory Niedersachsen 2015!

25.08.2015
Teilnehmer*innen der „Bandfactory Niedersachsen“ 2014 auf der professionell ausgestatteten Bühne des MusikZentrums Hannover / Foto: Vera Lüdeck

Noch bis zum 15. September 2015 können sich Bands für das Coaching-Programm „Bandfactory Niedersachsen“ bewerben, bei dem sie ein Wochenende lang von Expert*innen aus dem Musikbusiness individuelle Tipps für ihre Musikkarriere bekommen.

Eine Jury wählt aus allen Bewerbungen drei Bands aus, die vom 20. bis 22. November 2015 im MusikZentrum Hannover zunächst ein halbstündiges Konzert spielen und anschließend ein ausführliches Feedback von den Coaches Leo Schmidthals (Selig, Heinz Rudolf Kunze, Komponist, Produzent), Martell Beigang (Dick Brave, M. Walking On The Water, Produzent), Jens Krause (Produzent), Silke Super (radioeins), Katrin Helmerichs-Naujok (Choreographin) und Andreas Haug (Rockszene.de) erhalten. In zwei Workshops nach Wahl zu Producing, Bühnenpräsenz, Arrangement, Sounddesign sowie Business- oder Mediaplanung werden die jungen Musiker*innen am Sonntag individuell von den Coaches beraten, wie sie ihren Sound und ihren öffentlichen Auftritt optimieren können.

Bewerben können sich die Nachwuchsbands per E-Mail mit einer Bandinfo als PDF-Datei und einem Bandfoto als JPG-Datei sowie Links zur Homepage, zur Facebook-Seite und zu Hörbeispielen unter luedeck@lagrock.de.

Weitere Informationen erhalten Sie hier.

„Bandfactory Niedersachsen“ wird gefördert vom Niedersächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kultur sowie der Deutschen Rockmusik Stiftung.

Enthalten in

Region: Niedersachsen | Sparte: Musik | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung, Erwachsenenbildung | Textsorte: Ausschreibungen |