Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Neues zum Studiengang „Kulturelle Diversität in der musikalischen Bildung“

30.07.2013

Musik verbindet Menschen aus unterschiedlichen Ländern und kann Integration fördern – wie das geht, lernen Berufstätige an der Stiftung Universität Hildesheim. Im Januar 2014 startet der Master-Studiengang „Kulturelle Diversität in der musikalischen  Bildung“ in die 2. Runde. Eine Bewerbung ist bis zum 1. November möglich.

Das berufsbegleitende Studium reagiert auf die aktuellen Herausforderungen unserer sich kulturell wandelnden Gesellschaft. Die Vielfalt wird als Bereicherung gesehen und Musik als internationale Sprache soll Menschen unterschiedlicher Herkunftsländer verbinden. Der Studiengang wendet sich an Musikerinnen und Musiker, Lehrkräfte, Erzieher, Sozialpädagogen, Kulturvermittler und alle, die Kompetenzen erlangen wollen, um das Potential der Musik umfassend in der täglichen Arbeit nutzen zu können. Gerade Interessenten aus Einwandererfamilien werden ermutigt, sich zu bewerben.

Das zweijährige Studium beinhaltet eine musikethnologische und -pädagogische Ausbildung. Die Schwerpunkte liegen in den Bereichen Interkulturelle Musikpädagogik, Musik und Soziale Arbeit, Projektmanagement, Tonproduktion und Ensemblepraxis. Jeder Student erlernt ein Instrument, das nicht dem üblichen Repertoire des eigenen Herkunftslandes entspricht.

Das Pilotprojekt ist Teil des Programms „musik.welt@niedersachsen“ der Stiftung Niedersachsen und wurde gemeinsam mit dem Center for World Music der Stiftungsuniversität Hildesheim, der Hochschule für Musik und Theater Hannover und drei weiteren Hochschulen entwickelt.

Die Aufnahme der Studierenden erfolgt in einem dreistufigen Prüfungsverfahren. Neben der künstlerischen und wissenschaftlichen Eignung werden pädagogische Kompetenzen geprüft. Die Regelstudienzeit beträgt vier Semester. Die Seminare finden in einer mehrtägigen Blockveranstaltung und vier Wochenenden pro Semester statt; beim Arbeitgeber kann Bildungsurlaub beantragt werden. Weitere Informationen zum Studiengang finden Sie hier: www.musikwelt-niedersachsen.de

Enthalten in

Region: Niedersachsen | Sparte: Musik | Thema: Aus- und Weiterbildung | Textsorte: Meldung |