Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Save the date: 2. Bundeskongress Kulturelle Schulentwicklung "Kooperation: Eine Frage der Haltung..." am 3.-4.5.2018 in Stuttgart

07.02.2018

Am 3. und 4. Mai 2018 findet in Stuttgart der 2. Bundeskongress Kulturelle Schulentwicklung  "Kooperation: Eine Frage der Haltung..." statt. Kooperationen zwischen Kultur und Schule stehen im Zentrum des bundesweiten Kongresses zur kulturellen Schulentwicklung. Der Bundeskongress beleuchtet die Haltung und das Rollenverständnis der an Schul-Kultur-Kooperationen beteiligten Akteure.

2. Bundeskongress Kulturelle Schulentwicklung  "Kooperation: Eine Frage der Haltung..."
Termin: 3.-4.5.2018
Ort: Hospitalhof Stuttgart, Büchsenstraße 33, 70174 Stuttgart

Aus der Ankündigung:

Genauso wie die strukturellen Rahmenbedingungen sind interprofessionelles Arbeiten und kooperatives Handeln eine zentrale Voraussetzung für gelingende kulturelle Schulentwicklung. Während des Kongresses wird gefragt, wie die beteiligten Akteure eine Haltung entwickeln können, um die Zusammenarbeit zwischen Schule und Kultur zu fördern: Kann man eine solche Haltung entwickeln? Inwieweit können Qualifizierungen dazu beitragen? Wer ist dafür verantwortlich? Und inwiefern werden diese Themen in Aus-, Fort-, und Weiterbildung für Lehrer*innen, Kulturpädagog*innen und Künstler*innen bereits berücksichtigt? Die Teilnehmer*innen sind eingeladen, in Workshops praxisnah kooperatives Arbeiten zu erproben, in Foren Praxisbeispiele kennenzulernen und über Fort- und Weiterbildungen zu diskutieren.

Über den Bundeskongress Kulturelle Schulentwicklung

Der 2. Bundeskongress Kulturelle Schulentwicklung ist die Fortsetzung einer Tagungsreihe, die im Januar 2016 in Wolfenbüttel startete und sich den strukturellen Rahmenbedingungen widmete. Diesmal stehen die Akteure selbst im Mittelpunkt.

Initiator*innen des Kongresses sind die Bundesakademie für Kulturelle Bildung Wolfenbüttel, der Weiterbildungsmaster Kulturelle Bildung an Schulen der Philipps-Universität Marburg, die Stiftung Nantesbuch und die Bundesvereinigung Kulturelle Kinder- und Jugendbildung. Getragen wird sie durch ein breites Bündnis von öffentlichen und zivilgesellschaftlichen Akteuren.

Weitere Informationen

https://www.lkjbw.de/schule-kultur-medien/bundeskongress-kulturelle-schulentwicklung-2/

 

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Bundesweit, Baden-Württemberg | Sparte: Interdisziplinär | Thema: Schulische Bildung | Textsorte: Veranstaltungshinweis |