Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Weitere Auszeichnung für das hr2-Kinder-Funkkolleg

12.12.2013
Abb: hr

Das hr2-Kinder-Funkkolleg ist ausgezeichnet worden: Die Bundeszentrale für politische Bildung prämierte das „hr2-Kinder-Funkkolleg im Trialog der Kulturen: Was glaubst Du denn?“ mit dem zweiten Platz ihres Kindermedienpreises. Verliehen wurde der Preis in der Kategorie „Bestes redaktionelles Angebot für Kinder“. Das Kinder-Funkkolleg leiste einen nachhaltigen Beitrag zur interkulturellen Verständigung und „erklärt Unterschiede zwischen der christlichen, jüdischen und islamischen Kultur, hebt aber auch die Gemeinsamkeiten hervor“, so die Begründung der Jury. Neben erwachsenen Experten kommen auch Kinder aus allen drei Kulturkreisen zu Wort. „Das Kinder-Funkkolleg inspiriert Kinder dazu, selbst journalistisch zu arbeiten und sich aktiv mit verschiedenen Kulturen auseinanderzusetzen“, lobt die Jury.
Seit Oktober 2011 gibt das hr2-Kinder-Funkkolleg Antworten auf Fragen wie: Wie sieht es in einer Synagoge aus? Wer ist Jesus und was halten Muslime von Jesus? Warum geht es nicht gerecht zu in der Welt? Ist Gott – Jahve – Allah eins? Dabei stehen die drei Religionen Judentum, Christentum und der Islam im Fokus. Das hr2-Kinder-Funkkolleg ist jeden zweiten Samstag, um 14.45 Uhr in der Sendung „Domino Lauschinsel“ auf hr2-kultur zu hören.

Die Homepage gibt außerdem zusätzliche Informationen über die verschiedenen Religionen. Das hr2-Kinder-Funkkolleg wurde bereits mit dem Katholischen Medienpreis und dem Erfurter Netcode ausgezeichnet und war für den Grimme Online Award 2013 nominiert.

Enthalten in

Region: Hessen | Sparte: Medien | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung | Textsorte: Ausschreibungen |