Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Wolfgang Schneider / Beate Kegler / Daniela Koß (Hg.): Vital Village. Entwicklung ländlicher Räume als kulturpolitische Herausforderung

11.12.2017
Detail des Buchcovers, (c) transcript
Detail des Buchcovers, (c) transcript

Der folgende Band aus dem transcript-Verlag bietet eine Vielzahl interessanter Beiträge, die das Thema unseres 11. Dialogforums zur Kulturellen Bildung im ländlichen Raum vertiefen und um europäische Perspektiven - zum  Beispiel aus Dänemark, Lettland oder Zypern - ergänzen.

Wolfgang Schneider / Beate Kegler / Daniela Koß / (eds./Hg.):
Vital Village. Development of Rural Areas as a Challenge for Cultural Policy / Entwicklung ländlicher Räume als kulturpolitische Herausforderung

transcript 11/2017, 380 Seiten, kart., zahlr. z.T. farb. Abb.
ISBN 978-3-8376-3988-9

Aus dem Klappentext:

Durch globale Transformationsprozesse und die gesellschaftlichen Herausforderungen des demographischen Wandels rücken ländliche Räume immer mehr in den Fokus von Politik und Öffentlichkeit. Die Beiträge des Bandes zeigen für verschiedene europäische Länder, dass vor allem Kulturakteure relevante Anregungen für die zeitgemäße Gestaltung des sich verändernden Zusammenlebens geben. Insbesondere die Künste stellen dabei einen Nährboden für weiterführende Impulse dar.

Dieses Handbuch für Theorie und Praxis führt Ergebnisse der Kulturpolitikforschung zusammen, stellt beispielhafte Modelle vor und wagt somit erstmals eine Positionsbestimmung innovativer Kulturarbeit in ländlichen Räumen.

Alle Beiträge sind in Englisch und Deutsch enthalten.

Weitere Informationen

Bestellmöglichkeit

Inhalt / Leseprobe

Kategorie: 
Dialogforum
Enthalten in

Sparte: Interdisziplinär | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Neuerscheinung |