Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

"Wovon wir träumen – Was wir begehren": Phoenixtheater Rastatt sucht bis 15. April Amateurtheatergruppen für Theaterfestival am 29.6.-1.7.2018

24.01.2018

Das Phoenixtheater Rastatt e.V. richtet 2018 erstmals ein Theaterfestival aus. Beim Festival "Wovon wir träumen – Was wir begehren" werden von Freitag, 29. Juni bis Sonntag, 1. Juli 2018 vier Amateurtheatergruppen ihre Inszenierungen zeigen (im Theatersaal der Reithalle Rastatt), Kontakte knüpfen, voneinander lernen und miteinander feiern.

Aus der Ausschreibung:

Jegliche Gruppen, die im Bereich "Jugendtheater" arbeiten, sind herzlich eingeladen, sich zu bewerben. "Diversität" gehört zu den Kerninteressen des Festivals, d.h. Bewerbungen interkultureller, inklusiver, intergenerativer, usw. Gruppen sind mehr als willkommen!

Bewerbungsschluss ist der 15. April 2018, es gilt das Datum des Poststempels.

Weitere Informationen

Zum Festival

Bewerbungsformular und weitere Festival-Dokumente

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Bundesweit, Baden-Württemberg | Sparte: Theater | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Ausschreibungen |