Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Förderpreis Musikvermittlung

Profil

Für den Förderpreis sind Ensembles, Konzertpädagogen, Musikvermittler, -veranstalter und -institutionen aufgerufen, sich um den Förderpreis Musikvermittlung der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Musikland Niedersachsen gGmbH zu bewerben. Der Ideenpreis für neue Musikvermittlungskonzepte wird an bis zu fünf herausragende Projekte und Konzepte aus Niedersachsen verliehen. Gesucht werden nachhaltige Ansätze, die neue Zugänge zu Musik eröffnen: Ungewohnte Konzertformate, unverbrauchte Projektarbeiten, der Schulterschluss mit anderen Künsten oder die Inspiration zu eigener musikalischer Kreativität. Gefördert wird, was begeistert und Musik in den Mittelpunkt rückt.

Zur Internetpräsenz des Wettbewerbs gelangen Sie hier.

Zielgruppe: 

Ensembles und Musikveranstalter aus Niedersachsen mit lebendigen musikvermittelnden und konzertpädagogischen Konzepten aller musikalischen Genres.

Vergaberhythmus, nächster Bewerbungstermin und Bewerbungsunterlagen: 

Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben. Für die Bewerbung gibt es ein Online-Formular, in das u. a. die Konzeption des geplanten Vorhabens, Besonderheiten der Projektidee sowie ein Kosten- und Finanzierungsplan eingefügt werden müssen.

Dotierung: 

Der Förderpreis Musikvermittlung ist mit insgesamt 40.000 Euro dotiert, die biennal von der Niedersächsischen Sparkassenstiftung und der Musikland Niedersachsen gGmbH an bis zu fünf Einzelprojekte vergeben werden.

Förderer: 

Niedersächsische Sparkassenstiftung
Musikland Niedersachsen gGmbH

Kontakt

Anschrift

Musikland Niedersachsen gGmbH
Hedwigstr. 13
30159 Hannover

Telefon +49 511 64279201
Fax +49 511 64279209

info@musikland-niedersachsen.de
http://www.musikland-niedersachsen.de/
Enthalten in

Region: Niedersachsen | Sparte: Musik | Thema: Außerschulische Kinder- und Jugendbildung |