Kultur bildet.

Das Portal für kulturelle Bildung.

Was tun in den Sommerferien? Kultur zum Mitmachen auf Musenkuss München

24.07.2017

Die Sommerferien stehen vor der Tür und nicht alle fahren für sechs Wochen in den Urlaub. Gut zu wissen: In München ist im August und September erstaunlich viel los - auf Musenkuss München, dem Internetportal für Kultur zum Mitmachen, finden Interessierte jede Menge qualitativ hochwertige Angebote, um Ferien daheim aktiv zu gestalten.

Ob Kind, jugendlich oder erwachsen, Mensch mit Behinderungen, Familie oder Wohngruppe: Über die Suchmaschine finden alle die jeweils passenden Kulturveranstaltungen nach Altersgruppen, Terminen, Sparten, Schlagwörtern, Barrierefreiheit, Kosten und Stadtteilen sortiert. Aktuell stehen bei Musenkuss München fast 400 Angebote online, die zwischen 29. Juli und 11. September stattfinden werden.

Das Portal musenkuss-muenchen.de ist die zentrale Informationsstelle für Kultur zum Mitmachen. Hier findet das Münchner  Publikum qualitätsgeprüfte Angebote aus Kunst und Kultur, um selbst aktiv zu werden: Kunst-, Tanz- und Theaterprojekte, Schreib- und Malwerkstätten, Musikworkshops, Mediencamps oder Foto-Touren. Fast 120 Kulturinstitutionen, Initiativen oder Netzwerke – von der Akademie der Bildenden Künste bis hin zum Zirkel für kulturelle Bildung e.V  – stellen ihre entsprechenden Programme auf Musenkuss online. Mehr Kultur für alle!

Weitere Informationen

Kategorie: 
Allgemeine News
Enthalten in

Region: Bayern | Sparte: Museum | Thema: Altersübergreifend | Textsorte: Meldung |